HelioTent auf der SolarWave!

Die SolarWave ist ein Solar-Katamaran und fährt als Forschungsschiff in griechischen Gewässern. Seit Sommer 2016 können sich mitfahrende Gäste und Forscher auf der SolarWave in den HelioTents aufhalten, um Beobachtungen zu machen. Insbesondere die Ausschau nach Delphinen erfordert einen längeren Aufenthalt auf dem Vorschiff. Das HelioTent ist für uns eine umweltfreundliche Bereicherung, denn auf Sonnenschutzmittel kann weitgehend verzichtet werden. Die Inhaltsstoffe von Sonnenschutzmitteln können Meeresflora und Meeresfauna belasten, die Oberflächen am Boot schädigen und Flecken hinterlassen. Das HelioTent hilft, die Verschmutzung des Meerwassers in den von uns besuchten Ankerbuchten zu vermeiden.

 

An windarmen Tagen bauen wir ein oder zwei HelioTents in wenigen Minuten auf dem Vorschiff auf. Das innovative Konzept des HelioTents mit seinem wellenlängenspezifischen Filter überzeugt. Es ermöglicht einen angenehmen Aufenthalt in der Sonne ohne Hautschädigung, auch wegen der kühlenden Wirkung des Infrarot-Filters. Bis Windstärke 3-4 kann das HelioTent eingesetzt werden, bei stärkerem Wind wird es abgebaut.

 

Die Verwendung des HelioTents können wir uneingeschränkt empfehlen.

 

Falk V. bei München